´

´

Freitag, 27. Dezember 2013

das magische Schwert - die Legende von Camelot

Die tapfere Kayley muss auf ihrer Suche nach dem magischen Schwert einen verwunschenen Zauberwald durchqueren.



Hallo meine lieben Nachtaktiven unter meinen Lesern! 
Ich wollte euch mal einen Film "vorstellen". Vielleicht kennt ihn ja sogar jemand und möchte mir sagen wie er ihn findet? 
Es geht um den Film "das magische Schwert - die Legende von Camelot"! Es ist einfach ein wunder, - wunder, - wunder, - schöner Film! Wer ihn noch nicht gesehen hat, macht das jetzt gefälligst! 
Aber, um was geht es überhaupt? 
Kayley ist eine tapfere junge Frau und möchte unbedingt in die Fußstapfen ihres Vaters treten, welcher vor 10 Jahren gestorben ist, und Ritterin an der Tafelrunde werden, doch Ruber - ein ehemalige Ritter der Tafelrunde - hat das Schwert Arthur's Excalibur gestohlen und dank seines dümmlichen Greifs verloren. Ruber überfällt ihre Familie und nur sie kann fliehen. Kayley flüchtet in den verwunschenen Wald und trifft dort auf den blinden Einzelgänger Garrett, welchem sie sich kurzerhand anschließt. Zusammen mit ihm und einem Vogel der ihm nicht von der Seite weicht, macht sie sich auf die Suche nach dem Schwert. Auf ihrem Weg begegnen sie dem doppelköpfigen Drachen Feuer und Flamme, der seit ewig mit sich selbst im Streit liegt. Und während der Zauberer Merlin seine schützende Hand über die ungleichen Gefährten hält, nimmt das Abenteuer seinen Lauf... 
So, mehr werde ich nicht über diese tolle Geschichte erzählen. Wer wissen will wie es ausgeht muss den Film schauen! 
Ich kann gar nicht beschreiben wie toll ich diesen Film finde! Egal wie alt man ist, der Film berührt einen und lässt die ein oder andere Träne kullern, garantiert! 
Der Film enthält wunderschönen Lieder mit tollen Texten. Gesungen wurden sie von Nena und Hartmut Engler.


               

Und jetzt noch zwei Lieder zur Einstimmung :3 
 
   

Kommentare:

  1. Ach du meine Güte :D
    ich hab mir den Film als Kind so oft reingezogen :D
    Ich liebe die Stelle wo der Böse (keine Ahnung wie der heißt) um das Loch rumtanzt (vor dem Haus von dem Mädchen) und da grüner Rauch rauskommt :D
    Und das Huhn mit der Axt (?) :D
    Liebe Grüße, Lesekatze

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Böse heißt Ruber :D Ich finde den Typ irgendwie sau widerlich xD
      Ja, das kommt da drinnen vor :D Der Schnabel ist halt dann sone Axt :D
      Liebe Grüße, Habbi :)

      Löschen